TAKACHI Helme

Von Null auf hundert in drei Tagen: Rechtzeitig zur Markteinführung der neuesten Produktlinie sollte passend zu einer bundesweiten Werbekampagne eine neue Website in's Leben gerufen werden. rent-a-byte hat sich der Herausforderung gestellt und einen weiteren zufriedenen Kunden gewonnen.

T. Breiing, Produktmanager unseres Auftraggebers ist nach weniger als einer Woche mehr als zufrieden: "Dass wir heute schon online sind, hätte ich nicht erwartet! Erstaunlich dass es heute noch Leute gibt, die eine solche sportliche Herausforderung annehmen".
Wir freuen uns ebenfalls, dass unser Engagement auf soviel Anerkennung trifft. Was haben wir dafür getan?

Freitag

Erstes Gespräch zwischen dem Geschäftsführer unseres Kunden und dem Vorstand Michael Bontke

Montag

Abstimmung zwischen dem Produktmanager und unseren Kreativen. Beschreiben der Anfoderungen an die Website, festlegen der Prioritäten und gemeinsame Aufteilung der Arbeiten zwischen rent-a-byte und den Mitarbeitern des Kunden.
Über die Standard-Arbeiten hinaus werden zwei spezielle Anforderungen gestellt:
  • Integration einer Händlersuchfunktion
  • Erstellung einer animierten "Helmschau"

Dienstag

Die Internet-Domäne ist verlinkt, die Website ist bereits online und nun können Design und Inhalte eingepflegt werden. Dienstag abend: Die Händlersuche ist als Prototyp fertiggestellt und in die Website integriert.
Vom Kunden liegen alle Daten für den einzupflegenden Content vor.

Mittwoch

Das generelle Look & Feel wird festgelegt und umgesetzt. Die angelieferten Grafiken werden für das Internet optimiert und die Website mit Inhalt befüllt. Die Helm-Animation wird erstellt und in die erste Seite eingebettet.

Donnerstag

Anruf beim Kunden: Ihre Website ist online, wann können wir Ihre Mitarbeiter einweisen, damit Sie von nun an selbstständig die Inhalte pflegen und erweitern können?