Mr. Wasabi - Erlebnis-Marketing für eine Erbse

Mit einer gezielten und umfassenden Werbekampagne, ebenso in Printmedien wie im TV, erscheint im Oktober 2005 ein absolut neuartiger Snack auf dem deutschen Markt: Mr. Wasabi. Für den begleitenden Web-Auftritt sorgt eine neuartige Kombination aus interaktiver Website und Content-Management.

Die Besucher werden neugierig gemacht und zum verweilen auf der Website angehalten. Eine animierte Flash-Anwendung bildet das Portal zu einem klassischen CMS: Eine japanischer Dojo ist das Heim des Helden Mr. Wasabi, der Assoziationsfigur für den neuartigen asiatischen Snack.

Der virtuelle Raum ist jedoch weit mehr als nur eine Grafik. Er stellt das interaktive Menü für das dahinter liegende Content-Management-System dar. Der Besucher wird animiert, sich mit der Maus bei Mr. Wasabi umzusehen: Ob sich nun die Schiebetür öffnet oder die Dose auf dem Tisch umfällt, hinter allen Animationen stecken Verlinkungen auf die jeweiligen Informationstexte zu Produkten, Terminen oder News.


Hier geht's zu Mr. Wasabi ...