Advent, Advent, ein Lichtlein "flasht",

oder vielmehr die Kerzen am virtuellen Tannenbaum der CYPACC GmbH. Für den Motorradzubehör-Großhändler realisierte rent-a-byte einen digitalen Adventskalender. Attraktive Angebote, Gewinnspiele und Geschenke locken die Kunden auf die Website.

Das Unternehmen CYPACC vertraut seit Jahren auf die Technologie und Kompetenz der rent-a-byte ag. Mit gezielten Marketing-Kampagnen erreichte das Unternehmen innerhalb von sechs Monaten eine Vervierfachung des Web-basierten Umsatzes.

Um weitere Kunden auf die Internetplattform aufmerksam zu machen, startete CYPACC die diesjährige Adventszeit mit einem interaktiven Advents-Kalender.
Auch wenn der Kalender stark an seinem "Papp-Kollegen" orientiert ist, so sind die Attraktionen dahinter wesentlich attraktiver: Tagesaktuelle Tiefpreisangebote, Gewinnspiele und Sonderaktionen belohnen den treuen Besucher. Die Programmierung der rent-a-byte ag stellt dabei sicher, dass der Kalender sich für jeden Benutzer individuell "erinnert", welche Türchen schon beim letzten Besuch geöffnet waren. Dass gewitzte Neugierige die Türchen "der Zukunft" nicht ändern können, ist natürlich selbstredend.

Die Inhalte hinter jeder Tür können vom Webmaster einfach als HTML-Inhalte hinterlegt werden. Dies erlaubt die Einbindung von Bildern ebenso wie Verlinkungen auf Unternehmenswebsites wie zum Beispiel dem rent-a-byte-Portal.

Neugierig geworden? Den Kalender zum "anfassen" gibt es hier: CYPACC-Adventskalender-Demo


Hinweis: Damit der Adventskalender bei Ihnen korrekt funktioniert, muss der Macromedia Flash Player in der Version 8.0 installiert sein. Bitte gehen Sie auf die Installations-Seite von Macromedia und installieren Sie diesen. Nach der Installation müssen einmal alle Browser-Fenster geschlossen werden, bevor der Flash Player korrekt funktioniert.